Wohneigentum: Erkennen Sie die Nutzungsdauer der Komponenten Ihres Hauses

Ein Eigenheim zu besitzen, mag für viele ein wesentlicher Bestandteil des Amerikanischen Traums sein, aber um sicherzustellen, dass es kein Albtraum, sondern ein Traum bleibt, ist häufig eine bessere Konzentration und Aufmerksamkeit erforderlich! Ein gut vorbereiteter Hausbesitzer ist ein gebildeter Verbraucher, der effizient und weise vorbereitet und so viel wie möglich weiß, um glaubwürdige, realistische Erwartungen zu erfüllen. Einer der Schlüssel dazu ist, verschiedene Schlüsselkomponenten eines Hauses zu evaluieren und ihre Nutzungsdauer vorauszusehen, damit man sie richtig planen und vorbereiten kann. In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, einen intelligenten Weg zu finden, zu überprüfen, zu untersuchen und zu diskutieren, um hinsichtlich bestimmter Hauptkomponenten vorbereitet zu sein und was zu erwarten ist.

1. Effektiv planen und Reserven schaffen: Kluge Hausbesitzer fangen mit offenen Augen an! Auf diese Weise werden sie nicht überfordert und es gibt weniger Stress und vermeidbare Spannungen. Wenn man die voraussichtliche Nutzungsdauer wichtiger Geräte und Komponenten erkennt, kann man die erforderlichen Reserven, die erforderlich und notwendig sind, realistisch erstellen und planen. Wenn diese Ereignisse ignoriert werden und eine Reparatur erforderlich ist (und dies auch sein wird), befinden sich diese unvorbereiteten Hausbesitzer in einem Albtraum ihrer eigenen Herstellung!

2. Dach: Wenn ein neues Dach installiert wird, haben sie bestimmte Nennwerte, die in der Regel in Jahren angegeben werden. Einige sind beispielsweise für 40 Jahre, andere für 30 Jahre usw. ausgelegt. Auch wenn ein Dach für eine bestimmte Lebensdauer ausgelegt sein kann, muss es für Reparaturen, Ausbesserungen usw. vorbereitet sein. Mieten Sie auch ein qualifiziertes Dach professionell, so dass Sie am Ende mit den Ergebnissen, die Sie suchen. Offensichtlich ist dies keine Zeit zu sein, Penny – weise!

3, Malerei: Abhängig vom Material, dem Äußeren Ihres Hauses, variieren der Grad und die Kosten der Wartung. Häuser durchlaufen, verschleißen, und kluge Hausbesitzer planen, regelmäßig zu malen, usw., so dass sie später keine größere Reparatur mehr benötigen! Die meisten Menschen streichen das Innere ihrer Häuser der Bequemlichkeit halber stufenweise, aber wenn wir einen Plan erstellen, das gesamte Haus alle 5 Jahre stufenweise streichen zu lassen, und bilden zu diesem Zweck eine Reserve für Ihren Stress ist reduziert. Die Wartung der Außenseiten hängt auch vom örtlichen Klima und den örtlichen Bedingungen ab. Seien Sie also vorbereitet!

4. Großgeräte: Die wichtigsten Geräte sind: Waschmaschine / Trockner; Geschirrspüler; Kühlschrank; Gefrierschrank; und HLK (Heizung, Lüftung und Klimaanlage) usw. Jede hat eine vorhersehbare Nutzungsdauer, und es ist ratsam, diese mit Vorsicht zu berücksichtigen und, wenn möglich, einen Qualitätssicherungsplan zu erwerben, um Minimieren Sie Ihr finanzielles Risiko.

5. Reserven: Schaffen Sie realistische Reserven und tragen Sie regelmäßig dazu bei, Reparaturen, Wartungen und Renovierungen durchzuführen. Dies minimiert Stress und Risiko!

Je besser vorbereitet man ist, desto mehr Glück und Freude erleben Sie aus dem Eigenheimbesitz. Werden Sie bereit sein, selbst zu disziplinieren und einen realistischen Plan zu erstellen, um die besten Ergebnisse zu erzielen?

You Might Also Like